Training
Frank Janßen Training







Unternehmen
Zitat Training
Wir konzipieren und führen Training und Seminare in verschiedenen Bereichen und
zu unterschiedlichen Themen durch.

Beispielhaft finden Sie hier einige Seminarinhalte bzw. Trainings zu folgenden Themen:

Teamentwicklung
Kommunikation
Konflikte
Moderation und Präsentation
Veränderungsmanagement, Flexibilität und Kreativität
weitere Themen von Ihnen




Teamentwicklung

Zitat Training
Unternehmen und Organisationen müssen sich immer schneller verändern. Gerade auch deshalb spielt die Fähigkeit, produktiv und effektiv im Team miteinander arbeiten zu können, im Wettbewerb eine zentrale Rolle. Wir konzipieren und planen handlungsorientierte Seminare und Trainingsettings, in denen jede/r Einzelne und das Team als Gesamtheit wichtige Erfahrungen zum Arbeiten im Team und gemeinsamer Aufgabenbewältigung machen und sich so weiterentwickeln kann. Wir arbeiten mit speziellen Lernprojekten und Team-Aufgaben, die auf die Themen Teamdynamik/Teamentwicklung zugeschnitten sind.

Themen und Fragen anhand derer sich Ihr Team in unseren Trainings und Seminaren entwickeln kann:

  •  Phasen der Teamentwicklung
  •  Teamstruktur (Rollen und Positionen)
  •  Teamziele und Aufgaben definieren und umsetzen
  •  Welche Werte gibt es im Team und welche werden gelebt?
  •  Kommunikations-, Fehler- und Lernkultur im Team
  •  Konstruktive Konfliktbewältigung im Team
  •  Arbeits- und Teamprozesse durch Motivation steuern
  •  Schwachstellen erkennen und beseitigen
  •  Selbst-/Fremdwahrnehmung
  •  Was fördert und was behindert Teamproduktivität?
  •  Vertrauen und Verantwortung
  •  Problemlösung und Entscheidungsfindung im Team
  •  Erfolgreiche Teamarbeit im Arbeitsalltag
  •  u. a. m.
                                                                                                zum Seitenanfang



Kommunikation

Zitat Training
Eine professionelle und konstruktive Kommunikation trägt maßgeblich zum Gelingen der Teamarbeit bei. Im Team effektiv kommunizieren zu können und Gespräche zielgerichtet
und erfolgreich zu gestalten ist eine der Schlüsselqualifikationen von Mitarbeitern und Führungskräften.

Neben dem ist Kommunikation auch ein sehr persönliches und spannendes Thema. Es hilft, sich selbst und andere besser verstehen zu lernen und eröffnet Möglichkeiten, sich im Kontext von (Arbeits-) Teams weiter zu entwickeln.

Unternehmen und Organisationen, die in der Lage sind, eine konstruktive Kommunikationsstruktur zu schaffen und weiterzuentwickeln, werden im Wettbewerb besser bestehen.

Wir arbeiten (und kommunizieren) mit Ihnen zu folgenden Punkten und Fragen:

  •  Wie kann ich Gespräche besser steuern?
  •  Wie kann ich Kritik üben, ohne andere zu verletzen?
  •  Die hohe Kunst des "Small-Talks"
  •  Sich eigener Kommunikationsstrategien bewußt werden und diese erweitern
  •  Wie gehe ich mit Nörglern, Besserwissern oder verärgerten und aggressiven
     (einfach schwierigen) Gesprächspartnern um?
  •  Kommunikationsbarrieren erkennen und auflösen
  •  Die häufigsten Fehler in der Kunden- und Mitarbeiterkommunikation und wie Sie
     diese vermeiden
  •  Gespräche führen mit emotionaler Intelligenz
  •  Gespräche in Win-Win-Situationen steuern
  •  u. a. m.

   
                                                                                                zum Seitenanfang



Konflikte

Zitat Training
Konflikte sind wie das "Salz in der Suppe", die Würze in einem guten Teamplay.
Es gilt, wie bei der Suppe und in anderen Kontexten, das richtige Maß zu finden bzw. zu erarbeiten.

Konflikte sind unerläßlich für das funktionierende soziale Gefüge eines Teams, das wiederum eine der Grundlagen für erfolgreiches Arbeiten darstellt. Teams in ihrer Gesamtheit, wie auch deren Einzelpersonen, die erfolgreich Konflikte durchlebt haben und die aufgebrachte Energie positiv nutzen konnten, werden in Zukunft erfolgreicher ihre Ziele erreichen.

Themen, Fragen und Punkte, die wir in unserem (Konflikt-) Training und unseren Seminaren behandeln:

  •  Ab wann ist ein Konflikt ein Konflikt (oder wird als solcher wahrgenommen) und
     ist es für alle Teilnehmer so?
  •  Wie ist ein Konflikt zu bewerten (unter Einbezug der Gruppenphasen, der
     Gruppenzusammensetzung, den Zielen …)?
  •  Ursachen von Konflikten
  •  Gibt es eine "Konfliktkultur" und wie sieht diese aus?
  •  Konstruktives Konfliktmanagement
  •  Sich eigene Konfliktlösungsstrategien bewußt machen und diese erweitern
  •  Lösungsansätze für Konfliktsituationen und Deeskalationsmöglichkeiten
  •  Begünstigende und hemmende Faktoren für Konflikte
  •  Frühzeitiges Erkennen von Konfliktpotential
  •  Und schließlich: Was tun, wenn ein Konflikt nicht gelöst bzw. konstruktiv bearbeitet
     werden kann?
  •  u. a. m.
                                                                                                zum Seitenanfang




Moderation und Präsentation

Zitat Training
In der heutigen Arbeitswelt geht es oft darum, andere zu überzeugen und professionell
aufzutreten. Mitarbeiter, insbesondere Führungskräfte, sind immer wieder in der Situation, dass sie z. B. die Moderation einer Arbeitseinheit übernehmen müssen Ihre Kunden (manchmal auch Ihr Team) mit einer gelungenen Präsentation überzeugen wollen.

Wir präsentieren Ihnen im Training und in Seminaren folgende Themen und Fragen:

  •  Rolle und Aufgaben des Moderators/der Besprechungsleitung
  •  Arbeits- und Teamprozesse Ergebnis orientiert steuern und moderieren
  •  Anlässe und Ziele einer Moderation
  •  Ablauf einer Moderation
  •  Ergebnisse sichern, dokumentieren und kontrollieren
  •  Frage- und Zuhörtechniken
  •  Aktivierung und Einbeziehung der Teilnehmer
  •  Vorbereitung einer Präsentation
  •  Die richtige Dramaturgie einer guten Rede
  •  Einstieg gut (vor-) formuliert
  •  Hauptteil kurz und prägnant gehalten
  •  Abschluss der Rede (Zusammenfassung)
  •  Lernen von den Besten
  •  Was zeichnet einen guten Redner aus?
  •  Vermeiden der störenden "äh - Pausen"
  •  Die Wichtigkeit der Körpersprache und ihre Bedeutung
  •  Informationsaufnahme der Zuhörer durch anschauliche Präsentationen verbessern
  •  Präsentationsmedien richtig einsetzen und sicher handhaben
  •  Reaktionen des Körpers bei Lampenfieber und was vorbeugend dagegen hilft:
     - Muskelentspannung nach Jacobson
     - Atemtechnik
  •  u. a. m.
                                                                                                zum Seitenanfang



Veränderungsmanagement, Flexibilität und Kreativität

Zitat Training

Mitarbeiter und Führungskräfte sehen sich in der heutigen Arbeitswelt stetigen Veränderungen und Situationen, in denen Neues gelernt werden muß, konfrontiert. Es gilt, eine Umgebung zu schaffen, in der motiviertes und lebendiges Lernen im Team und eine Steigerung der persönlichen Kreativität des/der Einzelnen möglich ist. Die Mitarbeiter lernen die besten Lernmethoden kennen und anwenden, erlernen die verschiedenen Kreativitätstechniken und deren nutzbringende Anwendung in der Praxis. Aspekte der Kreativität werden analysiert und gezielt gefördert. Jede/r der MitarbeiterIn kann sein/ihr eigenes, individuell passendes Lernkonzept erarbeiten und sich so für die wachsenden Veränderungen der Zukunft rüsten.

Wir unterstützen Ihre kreativen Lern- und Change-Prozesse mit folgenden Inhalten und Themen:
  •  Was ist Lernen?
  •  Lerngrundlage "menschliches Gehirn": gehirngerechtes Lernen
  •  Wann lerne ich am besten?
  •  Lehr- und Lerntypen
  •  Gedächtnis- und Konzentrationstraining
  •  Informationssammlung und speichern von Informationen
  •  Mind-Mapping, Assoziationstechniken, Kartentechnik, Karteikasten
  •  Wiederholungsraten und -zeiten
  •  Lernverlauf
  •  Umfeldgestaltung
  •  Der Blick über den Tellerrand: Wie können wir aus alten Denkmustern ausbrechen?
  •  Master-Modelling-Kreativität: Lernen von den Besten!
  •  Innovationsprozesse entfalten
  •  Problem- und Chancen-Sensibilisierung
  •  Fünf Ansätze zur Aktivierung kreativer Denkprozesse
  •  Hilfen für die Durchsetzung von Ideen
  •  Belebung von Intuition und Empathie
  •  Der kybernetische Lösungsweg als Grundlage schneller Innovationsprozesse
  •  Techniken zur Ideenfindung:
     - Brainstorming-Techniken und Varianten
     - Brainwriting-Techniken und Varianten
     - Analogie- und Konfrontations-Techniken
     - Umkehr-Techniken
     - Morphologie-Techniken
                                                                                                zum Seitenanfang



Weitere Themen von Ihnen

Es wird immer auch Seminare, Themen und Inhalte für Sie und Ihre Mitarbeiter geben, die wir in unseren Angeboten so nicht benennen oder die eine Kombination verschiedener Seminarinhalte mit sich bringen. Sprechen Sie uns an. Wir betrachten uns als ein Unternehmen in einem partnerschaftlichen Netzwerk und erarbeiten gerne mit Ihnen zusammen Seminare und Trainings zu außergewöhnlichen und neuen Themen.





Frank Janßen - Lange Str. 21 - 79341 Kenzingen - Fon 07644-929812 - Mobil 0176-21750147 - info@frankjanssen.de
Training